Navigation
Malteser Psychosoziale Notfallversorgung

Was tun wir ?

In schwierigen Situationen unterstützen

In Notfallsituationen oder bei Unglücksfällen reichen medizinische und technische Hilfeleistungen allein oftmals nicht aus. In der psychosozialen Notfallversorgung haben wir deshalb umfassende Hilfen bereitgestellt, um Betroffenen bei der Verarbeitung von belastenden Unglücksfällen oder Notfällen, auch über die medizinische Hilfe hinaus Unterstützung anbieten zu können.

Dabei handelt es sich nicht nur um Unterstützung nach schwerwiegenden Ereignissen sondern auch um die gezielte Fürsorge für unsere Helfer und Mitarbeiter. In der psychosozialen Notfallversorgung bieten wir unterschiedliche und interessante Einsatzfelder an, in denen Sie tätig werden können.

Wenn Sie Interesse daran haben, andere Menschen in schwierigen Situationen zu unterstützen und sich aktiv in die PSNV einbringen möchten, dann freuen wir uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Qualifizierungsprogramm

Das Qualifizierungsprogramm orientiert sich am System der Psychosozialen Unterstützung der Malteser:

  • Notfallbetroffene und ihre Angehörigen erhalten Unterstützung von ausgebildeten Helfern der Krisenintervention.
  • Ratsuchende Kollegen in unterschiedlichen Problemlagen werden durch dafür ausgebildete soziale Ansprechpartner (SAP) unterstützt.
  • Einsatzkräfte werden nach besonders belastenden Einsätzen durch ausgebildete Helfer der ENS-Teams unterstützt.

Weitere Informationen

Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax Bank  |  IBAN: DE10370601201201200012  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7